LASST TANNHEIM  BUN WERDEN!

                 

Mach auch Du mit bei der Aktion!

 

Mit gemalten Regenbögen, die in Fenstern Zuhause hängen, bieten die Kinder der Corona Krise die Stirn. So können Fußgänger die Botschaft der Kinder sehen:

„Wir bleiben daheim und helfen so dabei, das Virus einzudämmen.“

 

Mit Farbe gegen den Virus:

Malt bitte einen Regenbogen an Eure Fenster und Türen. Durch diese Aktion können selbst die Allerkleinsten sehen und verstehen, dass auch andere Kinder daheimbleiben müssen. Mit dieser Mitmach-Aktion wollen wir den Zusammenhalt von Tannheim symbolisieren.

 

Auch wir haben das Symbol der Hoffnung für Euch an die Kindergartenfenster gemalt und gestaltet. Auch würden wir uns freuen von Euch einen Regenbogen zu bekommen. Gemeinsam wollen wir eine große Regenbogencollage im Kindergartenfenster gestalten.

 

Bitte bleibt gesund und hoffentlich bis bald!

Eure Erzieherinnen